Willkommen auf der Homepage des Motorsportclub Kaltenkirchen

26.01.22

 

Wir freuen uns, allen motorsportbegeisterten Freunden und Endurofahrern mitteilen zu können, dass der MSC Kaltenkirchen in diesem Jahr wieder seinen legendären Lauf „Onkel Toms Hütte“ veranstaltet.

 

 Der Lauf findet in diesem Jahr wahrscheinlich bei besten Bedingungen als

„2-Tages-Fahrt am Samstag den 20.8.2022 und Sonntag den 21.8.2022 statt.

 

Es ist geplant das Fahrerlager bei der Firma Brokmann zu errichten.

Start und Ziel befindet sich dann auch dort. Die Runden werden in die Umgebung Kaltenkirchens führen und anspruchsvolle Sonderprüfungen werden das übliche Profil dieser legendären Veranstaltung untermauern.

 

Ganz neu in diesem Jahr ist ein Prolog geplant, der am Samstagabend das Programm nicht nur für die Fahrer abrunden soll. Der MSC Kaltenkirchen erwartet viele Zuschauer an der Strecke und beim abendlichen Prolog.

 

Das Orga-Team um unseren Fahrtenleiter Christian Tesdorff hat bereits seine Arbeit aufgenommen. Wir brauchen aber noch Unterstützung. Sowohl für den Aufbau, die Beschaffung von Materialien für anspruchsvolle Hindernisse auch im Prolog, für die Durchführung der Veranstaltung und letztendlich für den Abbau der Veranstaltung.

 

Freiwillige sind hiermit aufgefordert sich beim Orgateam oder in den bekannten Sozialmedia-Gruppen zu melden.

 

Wir freuen uns schon riesig auf diesen großartigen Lauf des MSC Kaltenkirchen. Wir denken, dass wir uns mit diesem Lauf, nach dem schweren Jahr, belohnen sollten. Lasst uns alle gemeinsam etwas Großartiges auf die Beine stellen. Wir wollen es uns wieder beweisen und allen anderen zeigen: Der MSC ist noch da und bietet, wie immer großartigen Motorsport!

 

 

 

Euer MSC Kaltenkirchen

Eilmeldung zur OTH 2022.pdf
PDF-Dokument [213.6 KB]

13.01.2022

 

Neujahrsgrüße

 

Liebe Motorsport-Fangemeinde,

liebe Freunde und Kollegen,

liebe Unterstützer und Befürworter,

 

es war ein sehr intensives 2021 und wenn ihr weiterlest, werdet ihr verstehen, warum dieser Gruß länger ausfällt.


Zum Jahresbeginn scheint ein Zitat von Käthe Gold (Österreich/Ungarische Schauspielerin * 1907 † 1997) passend:

 

Man muss immer wieder neu beginnen.
Solange man lebt.

 

Uns ist es ein Bedürfnis, den vielen Menschen,

 

seien es unsere aktiven und passiven Mitglieder

Bürgern aus Kaltenkirchen und dem Umland, die uns im letzten

Sommer ihr Vertrauen schenkten, Mut machten und uns unterstützten,

den Verantwortlichen in Politik und Verwaltung,

‚alten Haudegen‘ aus der Motorradzunft, Feuerwehren, Rotem Kreuz, THW

großzügigen Sponsoren und Spendern,

Landwirten und Grundstücksbesitzern,

 

 

D A N K E   zu sagen.  Ihr wart alle toll zu uns.

 

Und ebenso    D A N K E    an die Truppe, die in einem harten, kräftezehrenden Wahlkampf zum Bürgerentscheid alles gegeben hat. Leider waren wir unterlegen.

 

Wir haben's geschafft!!

 

Das Umweltschutz-Zertifikat des Landessportverbands

Unsere Sponsoren:

Der MSC Kaltenkirchen e.V. weist darauf hin, dass das Befahren des Geländes des ehemaligen Truppenübungsplatzes Moorkaten, sowie der umliegenden Waldgebiete und Kieskuhlen mit Motorfahrzeugen verboten ist. Insbesondere Fahrer von ausserhalb weisen wir daraufhin, dass damit die Interessen ALLER Motorsportler massiv behindert und torpediert werden. Auch Genehmigungen kommender Vereinsveranstaltungen sind in Gefahr. Wir distanzieren uns damit ausdrücklich von einem derartigen Verhalten.

Besuchen sie uns auch auf facebook

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Kai Tesdorff